Share on print

Sozial- und Gesundheitsmanagement - Geprüfte/r FachwirtIn im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)

Nächster Start

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Vereinbare jetzt einen kostenfreien Beratungstermin!

Online-Buchungskalender

Teilnahmevoraussetzungen

Der Lehrgang kann sowohl eine Zusatzqualifikation wie auch eine Aufstiegsqualifikation mit sich bringen, d.h. wir sprechen sowohl Menschen an, die bereits über umfangreiche berufliche Qualifikationen – z.B. einen Hochschulabschluss oder anderweitige Aus- oder Fortbildungsabschlüsse – besitzen wie auch Menschen, für die die Lehrgangsteilnahme ein wichtiger Baustein für die berufliche Aufstiegs- bzw. Entwicklungsorientierung darstellt.


Einschlägige Erfahrungen aus Sozial- und Gesundheitsorganisationen oder Verwaltungen sollten in der Regel in ausreichendem Umfang vorliegen. Angesprochen sind insofern z.B. Diplom-Sozialpädagogen/-innen, Diplom-Pädagogen/-innen, ErzieherInnen, Gesundheits-, Kranken- und Altenpflegekräfte, Arzt- bzw. ZahnarztfachhelferInnen, Personen aus Heilhilfsberufen, Pharmazeutisch-Technische Assistenten/-innen, Medizinisch-Technische Assistenten/-innen, Chemisch-Technische Assistenten/-innen, KosmetikerInnen, OptikerInnen, PharmaberaterInnen, Orthopädie- technikerInnen, Sozialversicherungsfachangestellte sowie Personen mit kaufmännischer Berufsausbildung und/oder Erfahrung aus dem Gesundheits- und Sozialwesen.

Die Aufzählung kann nicht abschließend sein. Auch können Teile des Lehrgangs für Personen von Interesse sein, die nicht zur Kernzielgruppe des Lehrgangs zählen. Beispielsweise für Betriebs- oder Verwaltungswirte, die in Organisationen des Sozial- oder Gesundheitsbereichs tätig sind oder tätig zu werden beabsichtigen.

Für diejenigen, die den IHK-Abschluss Geprüfte/r FachwirtIn im Gesundheits- und Sozialwesen“ anstreben, sind die folgenden Zulassungsvoraussetzungen zu beachten. Diese müssen nicht bereits zu Beginn des Lehrgangs bei uns erfüllt werden, sondern müssen zum Zeitpunkt der Prüfung voraussichtlich erreicht werden können.

Auszug aus der „Verordnung über die Prüfung zum anerkannten Fortbildungsabschluss Geprüfter Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen und Geprüfte Fachwirtin im Gesundheits- und Sozialwesen vom 21. Juli 2011:

Info-Heft

Registrierung / Anmeldung

Login

Wählen Sie einen Bereich
(Veranstaltungs-Login)

Newsletter

Melden Sie Sich kostenlos mit Ihrer E-Mail Adresse an und erhalten Sie aktuelle Infos rund um die Weiterbildung und Branchen-News

* Ihre Anmeldung erfolgt durch das sichere Double Opt-in Verfahren. Wir verwenden Ihre Daten nur zum Versand unseres Newsletters und geben diese nicht an Dritte weiter. In jedem Newsletter haben Sie die Möglichkeit, sich aus dem Verteiler abzumelden.