Menü
Share on print

Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt / Wirtschaftsfachwirtin (IHK)

Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt / Wirtschaftsfachwirtin (IHK)

1.

Beschreibung

Wie aus dem Titel ersichtlich, ist „Geprüfte/r WirtschaftsfachwirtIn” ein Abschluss nach § 53 BBiG und dieser Abschluss ist im Vergleich zu den branchenbezogenen Abschlüssen wie z.B. „Geprüfte/r IndustriefachwirtIn” oder „Geprüfte/r FachwirtIn im Gesundheits- und Sozialwesen” als mehr oder weniger branchenübergreifender Abschluss konzipiert.

Unsere Fortbildung „Geprüfte/r „WirtschaftsfachwirtIn“ ermöglicht insbesondere vielen derjenigen einen Fachwirteabschluss, für deren Branche es keinen einschlägigen Abschluss gibt oder die für diesen nicht oder noch nicht die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen, wohl aber z.B. für den Wirtschaftsfachwirt.

2.

Anforderungen

Ziel des Fortbildungsabschlusses ist gemäß § 1 der Fortbildungsprüfungsverordnung der Nachweis, dass die Absolventen der Weiterbildung „Geprüfte/r WirtschaftsfachwirtIn“ die Qualifikation besitzen, in Unternehmen und Wirtschaftsorganisationen unterschiedlicher Größe und Branchenzugehörigkeit sowie in verschiedenen Bereichen und Tätigkeitsfeldern eines Betriebes Sach-, Organisations- und Führungsaufgaben wahrnehmen zu können und die folgenden Befähigung besitzen:

  • Betriebswirtschaftliche Sachverhalte und Problemstellungen eines Unternehmens zu erkennen, zu analysieren und einer Lösung zuzuführen.
  • Geschäftsprozesse und Projekte eigenverantwortlich und selbstständig unter Berücksichtigung wirtschaftlicher und rechtlicher Aspekte sowie unter Anwendung eines adäquaten Methodeneinsatzes zu bewerten, zu planen und durchzuführen
  • Anhand einer zielorientierten Führung, Kooperation und Kommunikation Geschäftsprozesse und Projekte nach innen und außen zu gestalten, zu moderieren und zu kontrollieren.

Zielsetzung unseres Lehrgangs für angehende Wirtschaftsfachwirte ist es einerseits, auf die entsprechenden Prüfungen der Industrie- und Handelskammern vorzubereiten und andererseits vor allem für Aufgaben auf höherem Niveau und mit besonderer Verantwortung in den Betrieben entsprechende Qualifikationen zu vermitteln.

3.

Lehrgangsinhalte

Bei diesem Lehrgangsangebot gibt es eine große Schnittmenge zu den Inhalten anderer Fachwirtelehrgänge. Berufsbegleitend machen wir aktuell ca. 644 Unterrichtsstunden in ca. 2 Jahren, die in Form von Wochenendveranstaltungen (in etwa jedes dritte Wochenende eine Wochenendveranstaltung freitags 15:30 – 20:30 Uhr und samstags 09:00 – 16.30 Uhr) angeboten werden. In der Vollzeitform läuft der Lehrgang zwischen 9 und 11 Monaten und dann jeweils montags – freitags. In dem Vollzeitlehrgang ist ein betriebliches Praktikum von ca. 2 – 2 ½ Monaten integriert.

Im Folgenden finden Sie die im Lehrgang angebotenen Inhalte:

  • Unternehmensaufbau und -steuerung
  • Qualitätsmanagement
  • Marketing
  • Personalwirtschaft
  • Finanzwirtschaft
  • Rechtsrahmen
  • Kommunikations- und Führungskompetenz
  • Werkzeuge
  • Volkswirtschaft, Internationale Wirtschaftsbeziehungen
  • Logistik
  • Sonstige Themen

4.

Prüfungsregelungen

Soweit Sie mit Ihrer Lehrgangsteilnahme den Erwerb des staatlichen Abschlusses – als „Geprüfte/r WirtschaftsfachwirtIn” anstreben, was die Regel sein wird, erhalten Sie Ihr Zertifikat ggf. von der prüfenden Industrie- und Handelskammer. Für den Fall, dass Sie diese Prüfung nicht machen können oder wollen oder ggf. auch ergänzend, bieten wir einen internen Abschluss mit dem Titel „Wirtschaftsfachmann/-frau (itb)” an.

5.

Teilnahmevoraussetzungen

Grundsätzlich kann am Lehrgang Geprüfte/r WirtschaftsfachwirtIn jede/r teilnehmen, für die/den die zu vermittelnden Kenntnisse von Interesse sind. Insofern gibt es keine Zulassungsbeschränkungen, wobei ggf. individuell geklärt werden müsste, ob eine Teilnahme sinnvoll erscheint und möglich ist. In der Regel werden Sie aber mit der Lehrgangsteilnahme den staatlichen Abschluss als „Geprüfte/r WirtschaftsfachwirtIn” erwerben wollen, so dass die Zulassungsvoraussetzungen gemäß der maßgeblichen Fortbildungsprüfungsverordnung zu beachten sind.

6.

Weitere Informationen

Das Infoheft zum Lehrgang mit einer ausführlichen Beschreibung des Weiterbildungsangebots „Geprüfte Wirtschaftsfachwirtin/Geprüfter Wirtschaftsfachwirt““ können Sie hier kostenlos herunterladen:

Veranstaltungsorte, Termine und Preise

Unsere aktuelle Liste mit Veranstaltungsorten, Terminen und Preisen für diese Weiterbildung finden Sie in der zweiten Spalte unter der Produktnummer 39 in dem folgenden Dokument. Ist die Produktnummer nicht im Dokument enthalten, ist aktuell kein Termin verfügbar. In dem Fall bitten wir um Kontaktaufnahme. Wir informieren Sie dann, sobald das Angebot wieder terminiert ist.

Links

Alle relevanten Informationen – Lehrgangsbeschreibung, Inhalte, Angaben zu Dozenten, Veranstaltungsorten, Terminen und Preisen und vieles mehr – finden Sie alternativ auch über den folgenden Button. Selbstzahler können sich dort auch verbindlich anmelden. Bei einer Anmeldung über eine Firma benötigen wir für eine verbindliche Anmeldung unter „Bemerkungen“ genaue Angaben zur anmeldenden Firma.

* Bei Anmeldung über eine Firma, Agentur für Arbeit, Jobcenter sowie Renten- und Unfallversicherungsträger können Sie sich nur über ein Anmeldeformular in schriftlicher Form anmelden.

Login

Wählen Sie einen Bereich
(Veranstaltungs-Login)

Newsletter

Melden Sie Sich kostenlos mit Ihrer E-Mail Adresse an und erhalten Sie aktuelle Infos rund um die Weiterbildung und Branchen-News

* Ihre Anmeldung erfolgt durch das sichere Double Opt-in Verfahren. Wir verwenden Ihre Daten nur zum Versand unseres Newsletters und geben diese nicht an Dritte weiter. In jedem Newsletter haben Sie die Möglichkeit, sich aus dem Verteiler abzumelden.


Warning: file_put_contents(/homepages/10/d25214241/htdocs/clickandbuilds/itbInstitutfrTrainingundBeratung/wp-content/uploads/wpdm-cache/session-d2878b2474b0d47e4dffe280b14dcc5d.txt): failed to open stream: Disk quota exceeded in /homepages/10/d25214241/htdocs/clickandbuilds/itbInstitutfrTrainingundBeratung/wp-content/plugins/download-manager/libs/class.Session.php on line 80