Menü
Share on print

Zertifizierte/r Coach

Zertifizierte/r Coach

1.

Beschreibung

Mit dieser Fortbildung wollen wir Ihnen spezifische Coaching-Kompetenzen vermitteln. Das heißt, insbesondere kommunikative und methodische Kompetenzen, die benötigt werden, um andere Personen – individuell oder im Rahmen von Teams – in ihrer beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung sowie im Hinblick auf Veränderungsprozesse im Unternehmen zu unterstützen.

2.

Anforderungen

Der Coach hilft, innere und äußere Prozesse sowie Handlungsspielräume zu erweitern und zu stabilisieren und unterstützt die handelnden Personen auf unterschiedlichen Ebenen (Sach- und Beziehungsebene sowie persönliche Ebene). In Changeprozessen stellt er auf  vielfältigen Ebenen (zum Beispiel Wertekultur, Führungskultur, Kommunikationskultur) eine wertvolle Begleitung dar.

Für die Teilnehmer und deren Unternehmen stellt sich ein vielfältiger Nutzen ein:

  • Persönliche Weiterentwicklung
  • Festigung in Ihrem Unternehmen/Ihrer Rolle im Unternehmen
  • Karrierechancen
  • Entwicklung von Kompetenzen für die Unterstützung von Veränderungsprozessen
  • Entwicklung von Kompetenzen für die Durchführung und Begleitung von Projekten
  • Kompetenzentwicklung als Führungskraft, um zum Beispiel mehr Sicherheit im Umgang mit Problemsituationen und unterschiedlichen Verhaltensstilen zu erwerben
  • Erweiterter Blick „über den Tellerrand”

3.

Lehrgangsinhalte

Der Lehrgang umfasst 210 Lehrgangsstunden, die in ca. 10 Monaten in Form von Wochenendveranstaltungen (freitags 15:30 – 20:30 Uhr und samstags 09:00 – 16.30 Uhr) angeboten werden.
Im Folgenden finden Sie die im Lehrgang angebotenen Inhalte:

  • Biografiearbeit
  • Lern- und Entwicklungspsychologie
  • Verhaltenstheorie und -modelle
  • Kommunikationstools
  • Konfliktmanagement
  • Selbstmanagement
  • Motivation
  • Führungstools
  • Teamentwicklung/Gruppenverhalten
  • Kollegiale Fallarbeit
  • Coachingtools
  • Change Management
  • Projektmanagement
  • Resilienz
  • Testverfahren
  • Moderation/Präsentation
  • Kreativitätstechniken (Lösungstools)
  • Beratungstools
  • Supervision/Mediation
  • Projektfindung
  • Vertragswesen
  • Marketing
  • Transfer/Reflexion eines eigenen Coachingprojektes

4.

Prüfungsregelungen

Das Zertifikat des itb – als staatlich anerkannter Träger der Weiterbildung – erhalten Sie, wenn Sie an mindestens 85 % aller Lehrgangsveranstaltungen teilgenommen haben. Weiterhin müssen Sie ein eigenes Coaching-Projekt durchgeführt und präsentiert haben sowie eine Projektarbeit zu einem Coachingfall erstellen und präsentieren. Alternativ zum Lehrgangszertifikat können wir Ihnen ggf. eine Teilnahmebescheinigung ausstellen, in der alle Veranstaltungen mit Titel und Umfang aufgeführt sind, die von Ihnen besucht wurden.

5.

Teilnahmevoraussetzungen

Mit dieser Fortbildung sprechen wir sowohl Personen an, die Coaching als externe Dienstleistung anbieten bzw. anbieten wollen wie auch Führungskräfte aller Art und Personen aus zum Beispiel Qualitäts- und Projektmanagement sowie aus der Personalentwicklung und der inner- oder außerbetrieblichen Weiterbildung.

Formale Voraussetzungen gibt es nicht. Praxiserfahrungen im Führen von Menschen oder Projekten sollten gegeben sein.Wenn Sie als InteressentIn oder wir als Anbieter uns nicht sicher sind, ob die Fortbildung für Sie passend ist, sollten wir diese Frage auf jeden Fall im Rahmen eines persönlichen Gespräches erörtern.

6.

Weitere Informationen

Das Infoheft zum Lehrgang mit einer ausführlichen Beschreibung des Weiterbildungsangebots „Zertifizierte/r Coach“ können Sie hier kostenlos herunterladen:

Veranstaltungsorte, Termine und Preise

Unsere aktuelle Liste mit Veranstaltungsorten, Terminen und Preisen für diese Weiterbildung finden Sie in der zweiten Spalte unter der Produktnummer 9 in dem folgenden Dokument. Ist die Produktnummer nicht im Dokument enthalten, ist aktuell kein Termin verfügbar. In dem Fall bitten wir um Kontaktaufnahme. Wir informieren Sie dann, sobald das Angebot wieder terminiert ist.

Links

Alle relevanten Informationen – Lehrgangsbeschreibung, Inhalte, Angaben zu Dozenten, Veranstaltungsorten, Terminen und Preisen und vieles mehr – finden Sie alternativ auch über den folgenden Button. Selbstzahler können sich dort auch verbindlich anmelden. Bei einer Anmeldung über eine Firma benötigen wir für eine verbindliche Anmeldung unter „Bemerkungen“ genaue Angaben zur anmeldenden Firma.

* Bei Anmeldung über eine Firma, Agentur für Arbeit, Jobcenter sowie Renten- und Unfallversicherungsträger können Sie sich nur über ein Anmeldeformular in schriftlicher Form anmelden.

Login

Wählen Sie einen Bereich
(Veranstaltungs-Login)

Newsletter

Melden Sie Sich kostenlos mit Ihrer E-Mail Adresse an und erhalten Sie aktuelle Infos rund um die Weiterbildung und Branchen-News

* Ihre Anmeldung erfolgt durch das sichere Double Opt-in Verfahren. Wir verwenden Ihre Daten nur zum Versand unseres Newsletters und geben diese nicht an Dritte weiter. In jedem Newsletter haben Sie die Möglichkeit, sich aus dem Verteiler abzumelden.


Warning: file_put_contents(/homepages/10/d25214241/htdocs/clickandbuilds/itbInstitutfrTrainingundBeratung/wp-content/uploads/wpdm-cache/session-d2878b2474b0d47e4dffe280b14dcc5d.txt): failed to open stream: Disk quota exceeded in /homepages/10/d25214241/htdocs/clickandbuilds/itbInstitutfrTrainingundBeratung/wp-content/plugins/download-manager/libs/class.Session.php on line 80